Vibrationstraining:

Wie funktioniert Vibrationstraining?

Durch die mechanischen Schwingungen der vibrierenden Trainingsplattform kommt es zu einer biomechanischen Muskelstimulation.

Die Einwirkung der Vibration auf den Körper bewirkt eine permanente Veränderung des Gelenkwinkels und führt auf diese Weise zu einer stetigen Veränderung von Muskellänge und Muskelspannung. So führt das Vibrationstraining zu einer erhöhten Kraftentwicklung in der angespannten Muskulatur und einer Verbesserung der Koordination.

Durch die hohe Frequenz der Vibration ist das Training bei geringen Zeitaufwand sehr intensiv. Die ganze Körpermuskulatur wird angesprochen und die Durchblutung stark angeregt.

Anwendbarkeit

Unser Konzept

Unser Team besteht aus kompetenten und erfahrenen Physiotherapeuten, die sich kontinuierlich weiterbilden, um Sie bestmöglich zu betreuen.

Wir erarbeiten mit Ihnen ein auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmtes, individuelles Trainingsprogramm und betreuen sie bei Ihren Trainingseinheiten.

Nach vorangegangener Einführung und wenn Sie sich dem Gerät vertraut fühlen, ist auch ein eigenständiges Training möglich.

Mit geringem Zeitaufwand von nur 20 Minuten und 2 Trainingseinheiten pro Woche erhalten sie in kurzer Zeit fühl- und messbare Ergebnisse.

Für individuelle Beratung sowie Informationen zum Vibrationstraining stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.